Padel

Padel (Padel-Tennis) ist die am schnellsten wachsende Racketsportarr der Welt. In Spanien alleine spielen 2,5 Millionen Menschen Padel, mehr als im Tennis Sport. Padel überzeugt durch seine Einfachheit und seinen sehr hohen Spaß-Faktor. Die Regeln sind schnell erklärt und die Grundtechniken der einzelnen Schläge auch ohne zeitaufwendiges Training schnell erlernt. Nach 5-10 Minuten Einführung ist man meist schon dabei. Padel ist für jedermann in jedem Alter.

Der Sport

Padel ist eine Mischung aus Tennis und Squash und wird nur im Doppel gespielt. Gezählt wird nach den Tennis Regeln, wobei die Glaswände beim Spiel miteinbezogen werden. Die meisten Schlagtechniken kennt man bereits aus dem Tennissport (Smash, Volley, Lob, Aufschlag, Vorhand, Rückhand), wobei im Padel die perfekten Schläge eher geschnitten durchgeführt werden, um den Ball flach am Boden zu halten. Das Ziel ist im Padel Sport nicht immer, genau auf einen „Winner – wie beim Tennis“ zu gehen, sondern eher den Gegner zu einem Fehler zu zwingen und so den Punkt zu ergattern. Durch das Miteinbeziehen der Wände können meist bereits verloren gesehene Bälle noch gerettet werden. Daher garantiert Padel meist längere Rallies als im Tennis Sport.

Die Regeln

Für Padel werden die Tennis Regeln als Basis herangezogen. Ds Spiel beginnt ebenso mit einem diagonalen Aufschlag (allerdings bei Padel VON UNTEN – der Ball muss einmal auf dem Boden aufkommen und darf max. bis auf Hüfthöhe hochspringen). Nach dem gelungenen Service geht es, wie auch im Tennis darum, dass der Gegner den Ball nicht mehr retournieren kann. Punkte kann man bekommen, in dem der Ball auf der gegnerischen Seite zweimal den Boden berührt, vom Gegner ins „Out – also im direkten Weg gegen deine Wände gespielt wird), vom Gegner ins Netz gespielt wird oder vom Gegner nicht mehr gespielt werden kann (z.B. durch einen Smash aus dem Padel Käfig). Gespielt wird nach der Tenniszählweise. Ein Satz besteht aus 6 Games und ein Match meist aus 2 gewonnen Sätzen.

Die Padel Academy Austria

Die Padel Academy Austria entstand 2017 in Wien unter dem damaligen Namen „Padel Pirates“. Der damalige 9 jährige Daniel Petronic hatte diesen Sport auf YouTube gesehen und für sich entschieden einen Verein zu finden, bei dem er diesen Sport ausüben kann. Seine Mutter wandte sich in dieser Situation an den Trainer Andy Drewing (damals Tennis & Beachvolleyball), dem die Hartnäckigkeit von Daniel derartig imponierte und somit die erste Nachwuchstrainingsgruppe in Österreich gründete!

Das Trainer Team

Andy Drewing spielt seit seinem vierten Lebensjahr Tennis und bestritt zahlreiche nationale und internationale Turniere. Durch Schule und auch die Leidenschaft zum Beachvolleyball wandte er dann dem Tennis vorerst den Rücken zu. 2017 wurde er dann (u.a. durch eine Trainingsanfrage eines damals 9jährigen Kindes) auf die weltweit schnell wachsende Sportart Padel aufmerksam und gründete auf den Wunsch dieses Kindes die erste Padel Nachwuchs Akademie Österreichs unter dem Namen „Padel Pirates“. Mittlerweile trainieren  viele Kids mehrfach pro Woche bei der umgenannten Padel Academy Austria, die seit 2021 mit der Union West-Wien kooperiert! Mit Hilfe der Union West-Wien werden auch regelmäßig Übungsleiter ausgebildet, die step by step Trainingsgruppen der Akademie übernehmen!

Trainings

Unsere Trainingseinheiten sind nach diesen 5 Kategorien aufgegliedert: KAT 5 (Neu Einsteiger), KAT 4 (Anfänger), KAT 3 (Leicht Fortgeschritten), KAT 2 (Fortgeschritten), KAT 1 (Turnierspieler). Alle 5 Kategorien gibt es aktuell nur im Nachwuchs Bereich. Wir bieten aber dennoch individuell auch Erwachsen Trainings an. 

Trainingszeiten

  • Mittwoch 17:00 – 18:30 KAT 5+4
  • Mittwoch 18:30 – 20:00 KAT 3+2
  • Freitag 17:00 – 18:30 KAT 5+4
  • Freitag 18:30 – 20:00 KAT 3+2

Locations

  • WINTER (01.09.-Ende Juni) MARX Halle, Karl Farkas Gasse 19, 1030 Wien
  • SOMMER (Anfang Juli – Ende August) Sportinsel, auf der Donauinsel

Padel 4 School

Mit unserem Padel 4 School Projekt haben wir individuelle Pakete für Schulen erstellt. Somit können wir euch in eurer Schule besuchen oder euch auf unsere Trainingsanlagen einladen.

Mitgliedschaft

Die Jahresmitgliedschaft (für ein Sportjahr) bei der Union West-Wien und somit die Möglichkeit, bei den Trainings der Padel Academy Austria teilnehmen zu können, kostet 610.–/Jahr. Dieser Betrag ist aber auch vierteljährlich zahlbar. Inkludiert ist ein fixer Trainingsplatz  pro Woche und die Möglichkeit bei all den anderen Freizeitsportarten kostenlos teilzunehmen. Genauere Infos bekommt ihr unter: www.westwien.at

© 2021 powered by ACTIVITY EXPERTS kids and family sports.